Mentales Training für Sportler

Die­ses 2-Tages-Semi­nar wur­de spe­zi­ell für Extrem- und Hoch­leis­tungs­sport­ler sowie ihr gesam­tes Betreu­er­team kon­zi­piert.

Aus­ge­hend von eige­ner jah­re­lan­ger Erfah­rung als Ultra-Lang­stre­cken­schwim­me­rin sowie als Men­tal-Coach im Sport­be­reich, weiß Kirs­ten Sei­del, dass nur mit dem Zusam­men­wir­ken von einem guten men­ta­len und phy­si­schen Trai­ning abso­lu­te Höchst­leis­tun­gen im Leis­tungs- und Extrem­sport­be­reich mög­lich sind. Aus die­sem Grund hat sie ein spe­zi­el­les Pro­gramm ent­wi­ckelt, womit Extrem- und Hoch­leis­tungs­sport­ler leich­ter ihre hoch­ge­steck­ten sport­li­chen Zie­le errei­chen kön­nen. Im heu­ti­gen Leis­tungs­sport lie­gen die Höchst­leis­tun­gen der Sport­ler so nah bei­ein­an­der, dass am Ende die men­ta­le Stär­ke über Erfolg oder Nie­der­la­ge ent­schei­det.

Erle­ben auch Sie ein­drucks­voll die Macht Ihres Unter­be­wusst­seins und erfah­ren Sie, wie die­ses Ihre bis­he­ri­ge Leis­tungs­fä­hig­keit maß­geb­lich limi­tiert hat. Sie erler­nen men­ta­le Tech­ni­ken, die Ihnen hel­fen, Ihre sport­li­che Stra­te­gie zu gestal­ten und Höchst­leis­tun­gen punkt­ge­nau im Wett­kampf abzu­ru­fen. Ler­nen Sie effek­tiv auf ihre Denk- und Ver­hal­tens­wei­sen mit­tels Ihrer Vor­stel­lungs­kraft ein­zu­wir­ken.

Ins­be­son­de­re auf fol­gen­de The­men wird gezielt ein­ge­gan­gen:

    — Abbau von nega­ti­vem Erfolgs­druck

    — Lösen von Trai­nings- und Wett­kampf­blo­cka­den

    — Ver­mitt­lung von Tech­ni­ken zur “Pro­gram­mie­rung” des Unter­be­wusst­seins auf Erfolg und

      Höchst­leis­tun­gen

    — Errei­chen von Ruhe und Gelas­sen­heit in Vor­be­rei­tung und wäh­rend des Wett­kamp­fes

Die erlern­ten Tech­ni­ken kön­nen jeder­zeit und über­all ange­wen­det und ein­ge­setzt wer­den. Jede/r Teilnehmer/in hat genü­gend Zeit und Raum, eige­ne Zie­le zu erar­bei­ten.

Buchung für Semi­na­re

SIND SIE BEREIT FÜR DEN QUANTENSPRUNG?

Dann kom­men Sie zu einem fes­ten Ter­min.

Tages­ab­lauf des Semi­nars

1. Tag

  • 10:00 Ein­füh­rung in das The­ma „Men­ta­les Trai­ning“ im Sport­be­reich
  • Mit­tags­pau­se
  • Sekun­den­schnel­les Errei­chen der Alpha-Fre­quenz
  • Pau­se
  • men­ta­le Tech­ni­ken (Kon­zen­tra­ti­on, Visua­li­sie­rung und Intui­ti­on)
  • Pau­se
  • Ziel-Pro­gram­mie­rung eines spe­zi­el­len sport­li­chen Zie­les
  • 17:00 Ende

2. Tag

  • 10:00 Ein­füh­rung in die Ener­gie­ar­beit bezo­gen auf sport­li­che Zie­le
  • Mit­tags­pau­se
  • Kine­sio­lo­gi­scher Mus­kel­test zur bewuss­ten Wahr­neh­mung von ener­ge­ti­schen Blo­cka­den
  • Pau­se
  • Ener­gie­fluss im mensch­li­chen Kör­per sowie im sport­li­chen Pro­zess und bewuss­tes Trans­for­mie­ren von ener­ge­ti­schen Blo­cka­den
  • Pau­se
  • Ener­ge­ti­sche Bear­bei­tung“ des einen spe­zi­el­len sport­li­chen Zie­les
  • 17:00 Ende

WordPress SEO fine-tune by Meta SEO Pack from Poradnik Webmastera